Category: Heizungsbau

Das Interhyp-Prinzip

Feuer im Kamin!

By , 6. Juli 2013 21:12

Völlig egal, dass es draussen mittlerweile echt sommerliche Temperaturen hat: nachdem jetzt der Kamin fertig ist, muss ich ein Feuer machen! 😀

Das erste Feuer im Kamin

Das erste Feuer im Kamin

Pizzaestrich: wann darf ich den Boden belegen? [Aktualisiert, Bilder]

By , 5. Juli 2013 21:27

So ein Fußboden ist ja fast wie eine Pizza: ohne Belag fehlt etwas. 😉

Jetzt ist es aber so, dass der Fußboden aus gegossenem Estrich besteht, der noch eine Menge Feuchtigkeit enthält. Und mit „eine Menge“ meine ich 2.000 Liter Wasser, die für die Herstellung des Estrichs verbraucht wurde. Das macht mal eben schlappe 17 Liter Wasser pro Quadratmeter.

Und die müssen nach eine gewissen Ruhephase wieder raus. Denn sonst kommt es später zu Rissen, die den Estrich beschädigen und das, was darauf liegt und fest mit dem Estrich verbunden ist, gleich mit. Hinzu kommt auch noch die Gefahr ausgiebiger Schimmelbildung, wenn der Fußbodenbelag hinreichend dicht ist und die verdunstende Feuchtigkeit nicht abziehen lässt.

Über das Heizprogramm, das zu diesem Zweck gefahren wird, werde ich sicherlich noch an anderer Stelle ein paar Worte verlieren. Hier geht es mir aber darum, wie der richtige Zeitpunkt bestimmt wird, ab dem der Fußboden belegt wird.

Weiter geht es nach dem Klick, es wird länger. 🙂

Continue reading 'Pizzaestrich: wann darf ich den Boden belegen? [Aktualisiert, Bilder]'»

Die Heizung kommt!

By , 28. Juni 2013 22:16

Ende Juni war es soweit und die von uns am meisten disktutierte Komponente hielt Einzug in unser Haus: die Wärmepumpe!

Im Vorfeld haben wir uns ja mehr als genug den Kopf darüber zerbrochen, was wir an Heizung haben wollen. Im Endeffekt haben wir uns für die Erdwärmepumpe entschieden, die jetzt auch eingebaut werden sollte.

Allerdings haben wir auch hier eine extra Schleife gedreht. Wie auch der geneigte Leser, der jetzt erst einmal auf „Weiter lesen“ klicken darf.

  Continue reading 'Die Heizung kommt!'»

Vom eingemauerten Brenneinsatz zum Kaminofen

By , 25. Juni 2013 20:27

Der Kaminofen in unserem Wohnzimmer dürfte unser liebster Einrichtungsgegenstand sein. Deshalb haben wir uns auch ganz besonders darauf gefreut, dass der vorletzte Schritt anstand, um aus einem eingemauerten Brenneinsatz einen Kamin zu machen.

Dieser vorletzte Schritt bestand darin, einen kleinen Vorsprung (fachmännisch“Feuertisch“ genannt) und die nebenstehende Sitzbank mit anthrazit-farbenen Keramikkacheln zu verkleiden. Der letzte Schritt ist übrigens ein Anstrich mit weißer Silikat-Farbe.

Jetzt sieht er schon nahezu fertig aus und kann auch schon in Betrieb genommen werden:

Dreiviertel-Porträt unseres Kamins

Dreiviertel-Porträt unseres Kamins

Kamin inkl. Sitzbank

Kamin inkl. Sitzbank

 Die Sitzbank ist schon jetzt einer unserer liebsten Aufenthaltsorte, wenn wir mal im Haus warten müssen. 🙂

Es werde Feuer: unser Kamin wird gebaut

By , 22. Mai 2013 20:46

Letzte Woche war es endlich soweit: unser Kaminofen wurde gebaut!
Darauf haben wir uns schon seit Beginn der Planungen gefreut. 🙂

Bestellt hatten wir den Kamin bei diesem Fachgeschäft. Wie man auf der Homepage erkennen kann, sind handgefertigte, sehr organisch wirkende Keramiken das Spezialgebiet dieses Anbieters. Frau Borchers und Herr Hupperich (die beiden Besitzer) bauen aber auch sehr moderne Kanine und Kaminöfen, wie man weiter unten sehen wird. Durch die räumliche Nähe zu Stommel Haus ergibt sich für den stommelschen Bauherren auch eine sehr einfache Planung und Integration in den Bauprozess. Man kennt sich. 😉
Alles in allem sehr empfehlenswert!

Der ausführliche Bericht nebst einigen Bildern folgt nach geübter Praxis nach dem Klick auf „Weiter lesen“.

Continue reading 'Es werde Feuer: unser Kamin wird gebaut'»

Tower of Flatland

By , 16. Mai 2013 21:44

Kennt hier noch jemand Flatland?

Diese knuffigen, putzigen, kleinen Wesen, die als zweidimensionale Geschöpfe auf einer Ebene leben?

Die fanden wohl unser Haus auch so toll, dass sie eingezogen sind. Und uns dreidimensionalen Wesen zur Ehre haben sie einen großen Turm gebaut! Glaubt ihr nicht? Ha, ich habe Beweise!

Der Tower of Flatland in unserem Haus

Der Tower of Flatland in unserem Haus

😀

Was auf dem Bild zu sehen ist, ist kein Gebäude aus Flatland (leider) und auch kein vergrabener Schnorchler sondern eine Markierung im Estrich.
An dieser Stelle wird nach dem Aufheizprogramm nachgemessen, ob der Estrich trocken genug ist. Und weil man dafür den Estrich durchbohren muss, stellt man mit dieser Markierung sicher, dass auch keine Schleife der Fußbodenheizung darunter ist.

Es werde warm, Teil 2 (Estrich im Erdgeschoss)

By , 23. April 2013 17:05

Jeder Baublog, der etwas auf sich hält, zeigt früher oder später das gefühlt immer gleiche Bild: ein Blick auf den fertigen Estrich, von der Haustür aus aufgenommen. 😉

Da darf ich natürlich nicht zurückstehen, Vorhang auf für unser Der-Estrich-ist-fertig!-Bild:

Fertiger Estrich im Erdgeschoss

Und weil ich so lange Arme habe und die Kamera um die Ecke halten kann, noch ein Bild ins Badezimmer:

Estrich im Badezimmer

Damit ist es nun aber auch gut, so spannend ist Estrich nun auch wieder nicht. 🙂

Jetzt darf er auch erst einmal ein paar Wochen faul rumliegen bevor wir ihm dann im Mai richtig Feuer unterm Hintern machen und so die 2.000 Liter Wasser verdunsten lassen.

Es werde warm, Teil 1 (Fußbodenheizung und Estrich im Erdgeschoss)

By , 22. April 2013 17:05

Und weiter gehts im Sauseschritt. Die vergangene Woche wurde nach Fertigstellung der Elektro- und der Sanitärrohinstallation bereits die Heizung angegangen.

Schritt 1: Niveausausgleich durch Schüttmaterial wo nötig

Schritt 2: Verteilen der Fußbodendämmung

Schritt 3: Leitungen für die Fußbodenheizung verlegen

Schritt 4: Estrich einbringen

Schritt 5: Warten 🙂

Von Schritt 1 und 2 habe ich leider keine Bilder der Zwischenschritte. Ich denke aber, dass das verschmerzbar ist.

Verschmerzbar ist auch wieder der Klick auf „Weiter lesen“, denn dann gibt es ein gutzes Dutzend Bilder dazu.

Continue reading 'Es werde warm, Teil 1 (Fußbodenheizung und Estrich im Erdgeschoss)'»

Der Aufbau unseres Hauses – Tag 5 (Aufdach-Sparren und Schornstein)

By , 29. März 2013 19:15

Tag 5 unseres Hausaufbaus war der nächste Tag, der ganz im Zeichen unseres Daches stand.

Wichtigste Zutat für einen erfolgreichen Tag: ein Kran.

"Unser" Kran ist wieder da

Aufgaben für diesen Tag: montieren der Aufdach-Sparren und des Schornsteins. Klingt einfach, war aber ein ganz schönes Spektakel!

Und weil es wieder sehr viele Bilder gibt, direkt der Link auf den vollen Artikel:

Continue reading 'Der Aufbau unseres Hauses – Tag 5 (Aufdach-Sparren und Schornstein)'»

Graben mit Köpfchen

By , 17. März 2013 09:53

Hier hatte ich beschrieben, wie die ersten Gräben für die Grabenkollektoren erstellt wurden.

Was noch fehlte, waren die letzten Gräben und der Anschluß ins Haus.

Darum soll es dann in diesem Beitrag gehen.

Wie immer gibt es eine Reihe von Bildern nach dem Klick auf „Weiter lesen“.

Continue reading 'Graben mit Köpfchen'»

Panorama Theme by Themocracy