Meilenstein: Abrissgenehmigung erteilt

Der nächste Meilenstein ist erreicht: wir haben die Abrissgenehmigung. Juchhu!

Wer kennt sich mit Dynamit aus? 🙂

Scherz beiseite: aktuell holen wir Angebote für den Abriss und die Kellersanierung ein. Wer da jemanden kennt oder das übernehmen möchte, kann sich gerne bei mir melden.

Immerhin haben wir jetzt auch Sicherheit, dass wir den Keller behalten können. Wir sind mit einem Architekten / Bauingenieur durchgelaufen, der auch später die “baubegleitende Qualitätssicherung” übernehmen wird und haben uns die feuchten Stellen angeschaut. Fazit: lässt sich alles reparieren. Insbesondere wenn man, wie von uns geplant, das Haus außenrum freilegt um Wärme- und Feuchtigkeitsisolierung zu erneuern bzw. auf den aktuellen Stand zu bringen.

Dieser Beitrag wurde unter Abriss, Behörden, Dieses und Jenes, Grundstück und altes Haus, Projekt "Unser Haus" veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.