Das Interhyp-Prinzip

Meilenstein: Teilprojekt „Hausplanung“ abgeschlossen

By , 15. Februar 2013 18:07

Wir schreiten mit großen Schritten voran und haben diese Tage die Hausplanung finalisiert.

„Finalisieren“ heißt: das letzte Detail ist besprochen und abgesegnet. For the records: als letztes haben wir uns auf die Türdrücker geeinigt (es sind übrigens die Würth ZD 32 geworden).
Alle diese Details, die bei und nach der Bemusterung noch geändert werden, werden in einem Nachtragsangebot festgehalten. Davon hatten wir letzten Endes deren 5!

Gibt man Stommel Haus dann das Signal, dass man mit allen Entscheidungen zufrieden ist und nichts mehr ändern möchte, geschieht dort zweierlei:

  1. Das Lieferdatum wird festgelegt! Jetzt wird es also wirklich, wirklich ernst!
    Unser Datum ist übrigens der 12. März. Yaaaaaaaaaaaaaaaaay!
  2. Die finale Kaufpreiszusammenstellung wird erstellt.
    Hierin wird nochmals alles zusammengeführt und abschließend dokumentiert. Jeder Aufpreis und jede Preisminderung werden sauber dargestellt und am Ende summiert. Jetzt muss man auch die Finanzierungsbestätigung und die Versicherung nachweisen und an Stommel Haus schicken, ohne die Stommel Haus das Eigenheim nicht baut.
    Hierdurch hält sich Stommel Haus noch eine letztes Türchen auf: kann man die benötigten Unterlagen nicht rechtzeitig beibringen, kann es dazu kommen, dass das Lieferdatum verschoben wird.

Drückt uns also die Daumen, dass bei uns alles gut geht und unser Häuschen wirklich pünktlich kommt!

One Response to “Meilenstein: Teilprojekt „Hausplanung“ abgeschlossen”

  1. Anja sagt:

    Herzlichen Glückwunsch! Das klingt wirklich sehr gut. Dann hört ja jetzt das Planen und Schieben und Verändern auf. Ich hoffe, euch wird jetzt nicht schrecklich langweilig, denn ein bisschen Spaß macht es doch auch, oder? 🙂

Leave a Reply

Panorama Theme by Themocracy